Wie schon die Jahre zuvor bin ich nach einer Con voll Energie für neue Projekte. soll es wieder mal etwas aus dem DC Universum werden und zwar einen Flash aus dem Film "Justice League".

Wie fast immer betreffen meine ersten Bauphasen immer den Helm. Dieser soll komplett aus PVC gebaut werden. Als Vorlage dienen wie immer auch ausschliesslich Fotos oder Szenen aus dem Film.

The Flash Helmet_1

Um ein Schnittmuster für die vielen Rundungen zu erstellen, wurde mein Styroporkopf mit meinen Massen mit Klebeband bedeckt und die Schnitte darauf aufgezeichnet. Diese dienen mir als Hilfe beim erstellen der einzelnen Teile aus 3mm PVC. Nach nur 3 Stunden war der obere Teil und die Augen in der Grundform fertig. Natürlich muss noch viel geschliffen und gespachtelt werden, aber das sind bei diesem Helm Kleinigkeiten.

The Flash Helmet_2

Grundform und die Augenpartie sind vorgeformt und bereit für weitere Bearbeitungsschritte.

The Flash Helmet_3

Nach weiteren 5 Stunden sind alle Teile verspachtelt und verschliffen. Der Seitenteil, welcher unter dem Kinn durchläuft ist abnehmbar und hält jeweils mit zwei Magneten auf beiden Seiten. Der Blitz auf der Seite ist mit 1mm PVC Hinterlegt, welche vor allem im Helm keine Probleme mit dem Platz macht. 

The Flash Helmet_5

Etwas später waren auch die Zusatzteile fertig gebaut. Alles aus 3mm PVC. Die Bögen am hinteren Teil halten mit 2mm Stahldraht zusammen, der sich nur sehr schwer biegen lässt. Somit ist gewährleistet, dass sich die Teile nicht plötzlich verabschieden. 

The Flash Helmet_4

Gut zu sehen sind in diesem Fall die eingelassenenen Magnete.

The Flash Helmet_6

Der hintere Helmteil besteht aus einem Stück PVC, welches zur Rundung jeweils mehrmals eingeschnitten wurde. Das Gestellt ist in dieser Bauphase abnehmbar, damit die Teile gut lackiert werden können.

The Flash Helmet_8

Um das typische Muster auf den Helm zu bekommen, habe ich mich von Konfiterien inspirieren lassen. Um Praline mit verschiedenen Mustern zu versehen, gibt es eine ganze Fülle an Folien in 0.5 mm Dicke. Diese habe ich für diesen Fall kurzerhand Zweckentfremdet. Um ab Kiefer diesen Bogen hinzubekommen, wurden zuerst diese Bogen aufgeleimt, die dann von der Folie überdeckt werden.

The Flash Helmet_9

Nach dem bekleben mit Folie. Es ist nicht ganz einfach, da die Folie nicht allzu viel Wärme verträgt und entweder schmilz oder das Muster verloren geht. Bin aber recht zufrieden mit dem Resultat.

The Flash Helmet_10

Nach dem Grundieren sieht man noch viel Besser das Muster der Folie.

The Flash Helmet_11

Nachdem nun auch noch die letzten Unebenheiten und kleinen Fehler und Ritzen verspachtelt und verschliffen sind, wurde der Helm lackiert.

The Flash Helmet_12

Fertig. Zumindest der Helm. Alles in allem habe ich für den Helm 18 Stunden gebraucht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.