Nach dem Marvel und DC Universum wage ich mich nun an ein weiteres Universum und zwar jenes des Wizzard Unite der Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen.

Als Figur habe ich mir jenen des Jungen Dumbledore ausgesucht. Zum einen da wir etwas gleich als Sind und zum anderen, da ich eh ein Fan seiner Filme bin, was das ganze natürlich echt Einfach macht sich in der Rolle Wohl zu fühlen. Als erstes musste nun der Zauberstab her. Bei den Recherchen habe ich festgestellt, dass es zwei unterschiedliche Modelle gab, die man zum Thema finden konnte.

Der eine sah dem Elder-Stab aus der Harry Potter Reihen sehr ähnlich. Den zweiten der zu finden war, sah komplett anders aus, war aus schwarz lackiertem, geschwungenen Holz gefertigt. Nach weiteren Recherchen fand ich heraus, dass für die Dreharbeiten derjenige Verwendet wurde, der dem Elder-Stab sehr ähnlich sieht. Jedoch hatte man sich im nachhinein dafür entschieden, ein anderes Modell Digital einzusetzen, die beiden doch zu ähnlich waren. So sieht man nun im Film jenen, der hier folgend beschrieben wird.

Young Dumbledore Wand / Zauberstab_1

Als Grundmaterial habe ich 3 PVC Rundstäbe in den Dicken 5 und 6 mm verwendet. 

Young Dumbledore Wand / Zauberstab_2

Diese habe ich etwas gedreht etwa 5 cm lang mit Sekundenkleber zusammengeklebt.

Young Dumbledore Wand / Zauberstab_3

Die weiteren Drehungen wurden nach der Erwärmung mit dem Heissluftfühn modeliert. Die beiden runden Abschluss wurde separat gefertigt, da die Eindrehung so einfacher zu bauen waren. Die Übergänge habe ich dann verspachtelt.

 

Young Dumbledore Wand / Zauberstab_4

Um den Zauberstab auf die passende Länge zu bekommen und aus drei einen Stab zu machen, habe ich einen Rundstab verbaut. Um genügend Stabilität zu erhalten, habe ich einen 2mm Metalstab eingesetzt.

Young Dumbledore Wand / Zauberstab_6

Der Griff besteht aus einem Messingrohr, welches ich mit einem PVC Stück abgeschlossen habe. 

Young Dumbledore Wand / Zauberstab_5

Der fertig lackierte Young Dumbledore Zauberstab auf dem passenden Anzug. Bilder des kompletten Cosplays folgend in den kommenden Wochen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.